• Herzlich Willkommen

    Chirurgische Gefäß- & Lymph-mediZin in Bietigheim-Bissingen

  • Gesundheit & Wohlfühlen

    Raum und Zeit für Ihre Behandlung

  • Moderne Venenmedizin

    Minimal-invasiv und sicher

Schwerpunkte

Krampfadern Varizen Varicosis

Banner_Celon_BehandlungKrampfadern sind die sichtbaren Zeichen eines Hochdrucks in den Venen und nicht nur ein kosmetisches Thema. Behandlungsnotwendige Hinweise können bereits dünne Venennetze unter der Haut, ugs. Besenreiser sein. mehr >>>

Lipödem Fettödem engl. Lipedema

3d rendered, medically accurate illustration of human fat cells

Die Auslöser für die „schmerzhafte“ Fettgewebszunahme an den Extremitäten sind aktuell noch zu wenig verstanden. Eine Abgrenzung zum Übergewicht ist für die Wahl des Behandlungsplans entscheidend. mehr >>>

Lymphödem

lymphgefaesssystemVermehrte Flüssigkeit im Gewebe, sog. Ödeme können bei einer „Strukturverletzung“ von Lymphbahnen bzw. Lymphknoten und (oder) bei einem verstärkten Anfallen von lymphpflichtigen Substanzen auftreten. mehr >>>

Ambulantes Operieren

Medizinische Qualität auf hohem Niveau – ohne Verzicht auf Sicherheit. Für das ambulante Operieren besitzen wir eine Genehmigung der Kassenärztlichen Vereinigung BW. mehr >>>

Weitere Infos

Celon-Methode: Im Vergleich zur klassischen Operation gibt es ein schonenderes und narbensparenderes Verfahren: Bei der bipolaren Radiofrequenz-induzierten Thermotherapie, kurz „Celon-Methode“, können Betroffene von ihrem oft jahrelangem Leiden befreit werden. mehr >>>

Mit frdl. Gen. Kroener-Medizin-Technik

operation ls 02Lymphologische Liposuktion: Im Vergleich zu den konservativen Behandlungsstrategien beim Lipödem lässt sich nur mittels eines chirurgischen Eingriffs – Liposuktion – das krankhaft vermehrte Fettgewebe im Sinne einer kausalen Therapie nachhaltig reduzieren. Die Verbesserung der Lebensqualtät gelingt durch die unmittelbare Linderung von Hauptbeschwerden. mehr >>>

Flyer Celon-Methode

Unsere Partner

 
partner schlossparkklinik lb
 
partner aoz lb
© Copyright - PD Dr. Udo Lorenz